Alexandra Soucek im Bezirk Baden

Hypnose-Therapie

Hypnose ist der Schlüssel zu einem gesunden Geist und einem gesunden Körper! Der Weg zum Unterbewusstsein. Seit 2006 ist die Methode wissenschaftlich anerkannt.

Von Hypnose hat man oft ein falsches Bild, dabei kennt jeder von uns den Zustand der Hypnose aus dem Alltag – Tagträumen! Es ist ein natürlicher Zustand unseres Gehirns und bietet uns sehr viele Möglichkeiten, wenn es um die Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte unseres Körpers geht.

Hypnose bedeutet „Schlaf“! Es hat nichts mit schlafen zu tun, es ist ein schlafähnlicher Zustand.

Tiefentspannung ist das Gefühl dabei.

In einer Hypnose wird Aufmerksamkeit konzentriert und nach innen gerichtet, um unbewusste Stärken und vergessene Ressourcen zu nutzen. Inzwischen hat sie sich medizinisch etabliert und wird heute bei verschiedensten Krankheiten und Symptomen angewendet.

Ablauf einer Hypnose

Im Vorgespräch wird das Anliegen besprochen und dann das langfristige Ziel definiert.  

Offene Fragen werden beantwortet.

Es wird die Methode erklärt diesbezüglich und der Vorgang.

Dann kommt es zur Einleitung der Hypnose.

Dabei hat der Klient die Augen geschlossen, man hört die Worte, versteht sie, bleibt wach und bekommt bewusst mit was der Hypnosecoach sagt.

 

  1. Trance
    Es gibt einen Raum in uns, wo wir kreative Freiheit erleben können, frei von Angst, Blockaden, Erwartungen und negativen Erfahrung. Süchte und erlernte Einschränkungen können in diesem Zustand überwunden, verlernt werden.

    Durch meine Worte gelangt man dann in Trance – Tiefenentspannung.

  2. Hypnotherapie
    darauf erfolgt die eigentliche Therapie. Wir führen einen Dialog und ich werde Ihnen wiederholt, die für Sie passenden Suggestionen (sprachliche Anweisungen) anbieten. Damit es in ihrem Unterbewusstsein gespeichert ist.

  3. Auflösen der hypnotischen Trance
    Sie werden schrittweise zurückgeholt. In dieser Phase wende ich erneut Suggestionen an, mit dem Ziel, dass Sie gestärkt und unterstützt zurückkommen.

    Sie haben die ganze Zeit alles unter Kontrolle, sie reden auch während der Hypnose mit mir. Sie fühlen sich für eine Weile sehr wohltuend und tief entspannt. Jede Sitzung wird mit einem Gespräch beendet.

Hypnose ist der Meditation sehr ähnlich. Man befindet sich in einem veränderten Bewusstseinszustand, indem man sich besser konzentrieren kann. Einen ähnlichen Zustand erreicht man mit der Meditation. Auch wenn man im Alltag in einem Tagtraum fällt, ein spannendes Buch liest oder einen Film schaut, befindet man sich teilweise in Trance. Man schweift ab mit den Gedanken und verliert das Gefühl für Raum und Zeit. Hypnose ist also etwas Alltägliches.

Wo wird Hypnose eingesetzt?

  • Angststörungen

  • Essstörungen

  • Muster, Blockaden, Stress, neg. Glaubenssätze auflösen

  • Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstwert stärken

  • Raucherentwöhnung

  • Wohlfühlgewicht erreichen

  • Schlafstörungen

  • Ändern von Gewohnheiten

  • Erfahrung von Tiefenentspannung, innere Ruhe erreichen

  • Emotionale Spannungen lösen

  • u.v.m.

Preise Hypnose

Erstgespräch inkl. Hypnose

Erstes Gespräch inkl. Unterlagen oder Audio

€ 100,-

pro Stunde

Hypnose-Einheiten

Erwachsenen Einheit ca. 1,5 bis ca. 2 Stunden

€ 80,-

pro Stunde

Raucherentwöhnung
2-3 Einheiten: € 220,-

Gewichtsreduktion
2-3 Einheiten: € 220,-

Vereinbaren Sie einen Hypnose-Termin

Kontaktieren Sie mich für nähere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren. Ich freue mich auf Sie!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.